Tierhomöopathie

Homöopathie für Menschen ist landläufig bekannt. Dr. Samuel Hahnemann entwickelte diese äusserst wirkungsvolle Medizin im 18. Jahrhundert. Viele helle Köpfe haben seine Arbeit erweitert und für die heutigen Menschen und Tiere weiterentwickelt.

Mit der Homöopathie werden Mensch und Tier als ganzheitliche Wesen erfasst. Durch die offensichtlichen Symptome, die

allenfalls von einem Tierarzt diagnostiziert wurden und meine feinfühlige Wahrnehmung des Tieres wird aus der Fülle der Mittel das möglichst passendste ausgewählt.

Allenfalls ergänze ich mit phytotherapeutischen Mitteln oder mit Essenzen aus der Pflanzenwelt.

 

Für eine homöopathische Behandlung ist oft der Besuch in meiner Praxis in Hitzkirch erforderlich, sicher ein ausführliches Gespräch mit dem Tierbesitzer. Bei Bedarf besuche ich das Tier auch in seiner Umgebung.

 
 

Termin nach Vereinbarung

Kosten

Erstgespräche  (ca. 1 Stunde) CHF  70.00
Folgegespräche und Behandlung
(meist nur noch kurze Telefongespräche nötig)
CHF  50.00  pro Std.
 
Fahrspesen bei Hausbesuch
CHF  40.00  pro Std.

 

Wichtiger Hinweis

Meine Behandlungen werden seriös und verantwortungsbewusst durchgeführt, ersetzen jedoch nicht den Arzt/Tierarzt.
Ich mache auch keine Heilversprechen und ich kann keine Verantwortung für die Gesundheit von Mensch und Tier übernehmen.